Begleiteter Spaziergang

Sie lernen für den Alltag, nicht für den Hundeplatz! Somit bieten alle Trainer für Hundebesitzer aus ihren festen Erziehungsgruppen einen begleiteten Spaziergang, jeweils in Form eines Einzeltrainings, an. Hierbei möchten die Hundetrainer die Hunde in alltäglichen Situationen sehen, um den Besitzern noch detailliertere Ratschläge bzw. Problemlösungsstrategien, als in den Gruppen möglich, an die Hand geben zu können. Diese Spaziergänge ersetzen natürlich kein u.U. notwendiges Einzeltraining / keine Verhaltenstherapie, können aber zur richtigen Zeit die Stellung falscher Weichen verhindern bzw. das Leben für die Zwei- und Vierbeiner erheblich erleichtern. Schließlich weiß man dann, worauf man auf seinen täglichen Spaziergängen so achten sollte!

Jedes Hund-Halter-Team kann nur einmal einen begleiteten Spaziergang zu vergünstigten Konditionen (40 Euro / Std.) buchen. Danach werden Einzeltrainings zu den aktuellen Gebühren angeboten.

Begleiteter Spaziergang- Anmeldung

über unser Kontaktformular

Gruppenstruktur: Einzeltraining

Zeiten: individuelle Terminvereinbarung

Ort: je nach Vereinbarung

Kosten: 40 Euro / Std.

Fahrtkosten inkl. Zeitpauschale: 2 Euro / Doppelkilometer (Trainings außerhalb des Hundeplatzes)